Wieviel 230V Wechselstrom braucht der autarke Camper?


Wir sind autarke Kastenwagenfahrer, d.h. wir stehen oftmals wild oder sind zu geizig für Strom vom Campingplatz.

Daher setzen wir auf einen Kühlschrank mit Gasbetrieb (Absorbertechnik) und benutzen den Gasherd zum Kaffeekochen (eine Bialetti Cappucinatore samt Milchaufschäumer – herrlich). Doch ein bisschen Steckdose wäre gar nicht schlecht, denn die Videokamera, der Laptop und neuerdings auch ein Monitor für Videoschnitt lassen sich ausschließlich an 230V Wechselstrom betreiben. Wir wollen für all diese Steckergeräte keine separaten 12-Volt-Kfz-Anschlussadapter kaufen. Das ist unser Anforderungsprofil an eine „Strom-Mach-Maschine“. Was ist dafür die richtige? Wir haben inzwischen unseren Wechselrichter aktualisiert.

Schaut in diesem Video, mit welcher profanen Messtechnik wir die Leistungsaufnahme ermittelt haben und das richtige Gerät für uns gefunden haben:

Vielen Dank an Dometic für die Kooperation und die Produktbereitstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.