Citroen Rip Curl – da scheint uns der Pössl Campster näher am Leben


Auf der IAA in Frankfurt zeigte Citroen auf dem Stand in spektakulärem Auftritt den Rip Curl, ein Allrad-Camper auf Basis des Spacetourer. Die mediale Präsentation war grandios:

Natürlich sind wir gespannt, ob Citroen diese Studie wirklich in die Tat, sprich Serienproduktion, umsetzt. Das Ausstellungsobjekt und die Präsentatoren waren zwar deutlich „hipper“, als die Campster-Präsentation auf dem Caravan Salon bei Pössl. Doch wir halten den Campster für deutlich praxistauglicher.

P.S. Vielen Dank auch an Monique. In französischer Sprache hören sich Dinge gleich viel hübscher an.

Wer noch mehr „inspiration automobile a la France“ sehen möchte, findet in dieser Rip-Curl-Playlist weiteren Stoff:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.