Kleiderschrank


Die Bretter wurden nachträglich in den Kleiderschrank hineingebaut. Hemden auf Kleiderbügeln werden nie benutzt.

Die Bretter wurden nachträglich in den Kleiderschrank hineingebaut. Hemden auf Kleiderbügeln werden nie benutzt.

Wir sind Camper durch und durch. Daher habe ich die Kleiderstange gegen zwei Regalbretter getauscht. Den großen Schrank unterm Kühlschrank nutzen wir fortan für Essbares nach Einkäufen.

Die Dachschränke (und insbesondere der riesige über dem Fahrerhaus) bieten für Familientextilien genügend Raum. Den Laderraum im Heck habe ich mit PVC-Boden im Parkettdesign geschützt. Er ist rutschfester als der herkömmliche Boden und schont diesen zudem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.