Wunschzettel aus der Evolution4Family


Eure Rückmeldungen haben uns regelrecht erschlagen. Die Anforderungen an die Evolution4Family sind in den vergangenen zwei Monaten so zahlreich und ausführlich beschrieben worden, dass wir in einem Zwischenbericht nur die herausragenden kurz vorstellen.

Mit deutlicher Mehrheit hatten wir Feedback von Kastenwagenfahrern, auch Alkoven-Eigner haben sich beteiligt. Die verlesenen Wunschzettel waren lediglich repräsentative Auszüge. Oftmals sind es die beiläufigen Anmerkungen und pfiffigen Praxisideen, die uns ein Aha (oder Hoho!) abringen.

Die Anforderungssammlung geht weiter. Weitere Details hier.

Noch überlegen wir, wie wir bei der Überstellung an die Elfen, die Produktmanager und Entwicklungsingenieure der Reisemobilhersteller, vorgehen. Nachdruck und -haltigkeit wird mit einer erläuternden Veranstaltung größer sein, als bei der unpersönlichen postalischen Überstellung. Schreibt uns auch dazu Eure Vorschläge als Kommentar.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.